Politik

Ehrenbecher der Stadt Salzburg für Blachfellner

Für seine Verdienste um die Stadt Salzburg wurde der ehemalige Landesrat Walter Blachfellner am Freitag mit dem Ehrenbecher der Stadt Salzburg ausgezeichnet.

Ehrenbecher der Stadt Salzburg für Blachfellner SN/stadtgemeinde salzburg, j. killer
Blachfellner (r.) wurde am Freitag ausgezeichnet.

Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden überreichte Blachfellner den Ehrenbecher im Schloss Mirabell.

Walter Blachfellner, am 18. Mai 1952 in Werfen geboren, arbeitete ab 1970 bei der Post- und Telegraphenverwaltung. Nachdem er 1971 SPÖ-Mitglied geworden war, begann er 1982 seine politische Laufbahn als Vorsitzender der Postgewerkschaft im Bezirk Salzburg-Umgebung. Im April 2001 folgte er Gabi Burgstaller, die erste Landeshauptmann-Stellvertreterin wurde, als Landesrat für Soziales, Verkehr und Bau. Nach der heurigen Landtagswahl gab Blachfellner im Juni seinen Rückzug aus der Politik an.

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.01.2020 um 01:42 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/ehrenbecher-der-stadt-salzburg-fuer-blachfellner-4380535

Schlagzeilen