Politik

EU-Wahl - 1501 Vorzugsstimmen in Salzburg für HC Strache

Die Gewinnerin im Ranking der Vorzugsstimmen ist ganz klar Karoline Edtstadler. Sie verbuchte in Salzburg 22.265 Vorzugsstimmen für sich - bevor die Wahlkarten ausgezählt sind.

48.749 Vorzugsstimmen wurden am Sonntag in Salzburg abgegeben. Es könnten aber noch einige mehr werden, weil erst am Montag ab 9 Uhr 42.000 Wahlkarten ausgezählt werden.

Das Rennen um die Vorzugsstimmen in Salzburg hat Karoline Edtstadler aber klar für sich entschieden. Die ÖVP hatte ihren Wahlkampf und die Reihung auf der Liste auf einen Vorzugsstimmenwahlkampf ausgelegt. 22.265 Stimmen entfielen auf Edtstadler. Sie führt damit das Ranking in Salzburg mit großem Abstand an und erhielt 22.265 von insgesamt 31.662 ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2020 um 12:47 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/eu-wahl-1501-vorzugsstimmen-in-salzburg-fuer-hc-strache-70857991