Politik

Landwirt Silvester Gfrerer wird ÖVP-Bundesrat

Das Bezirkspräsidium hat entschieden, den Pongauer Obmann der Bauernkammer in den Bundesrat zu entsenden.

Silvester Gfrerer. SN/landwirtschaftskammer
Silvester Gfrerer.

Das zweite Bundesratsmandat der Salzburger ÖVP geht an den Pongauer Bezirksbauernkammerobmann Silvester Gfrerer. Darauf hat sich das ÖVP-Bezirkspräsidium am Montag geeinigt. Gemeinsam mit Bundesrätin Andrea Eder-Gitschthaler wird er am 13. Juni im Landtag zum Bundesrat gewählt. Die Angelobung erfolgt am 28. Juni. Der Landwirt führt in Großarl den Bio-Bauernhof "Griesbichlhof" mit einem Fischteich, Pferden, Kühen, Kälbern, Hasen und Zwergziegen.

Aufgerufen am 08.12.2021 um 01:49 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/landwirt-silvester-gfrerer-wird-oevp-bundesrat-28511233

Großer Jubel um Jan Hörl

Großer Jubel um Jan Hörl

Jungadler Jan Hörl aus Mitterberghütten feierte in Wisla (Polen) seinen ersten Erfolg im Weltcup. Stefan Kraft wurde Dritter. Gefeiert wird der Premierensieg von Hörl auch zu Hause im Pongau.

Nachbar entdeckte Brand einer Selche in St. Johann

Nachbar entdeckte Brand einer Selche in St. Johann

Eine Gartenselche geriet am Sonntagabend in St. Johann im Pongau in Brand. Ein Nachbar entdeckte den Brand beim Heimkommen gegen 23.15 Uhr. Der 58-Jährige verständigte sofort die Feuerwehr. Das meldet die …

Schöne Heimat

Winterwald

Von Martina Knapp
07. Dezember 2021
Böcksteiner Waldweg, Bad Gastein

Kommentare

Schlagzeilen