Politik

Residenzplatz: "Der Schotter macht jedes Grün wett"

Seit der neu gestaltete Residenzplatz in der Salzburger Innenstadt fertig ist, hagelte es Kritik. Die Architekten verteidigen ihre Umsetzung.

Eduard Widmann und Erich Wagner haben ihre Gestaltung des Residenzplatzes beim österreichischen Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit eingereicht. Die SN trafen die beiden Architekten kürzlich zum Lokalaugenschein.

Sind Sie stolz auf die Platzgestaltung? Eduard Widmann: Ja. Ich bin ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 04:52 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/residenzplatz-der-schotter-macht-jedes-gruen-wett-75035152