Wirtschaft

Junger Krimmler nutzt drei Dimensionen als Steigbügel zum Erfolg

Der Krimmler Niklas Knapp hat im Alter von 24 Jahren seine erste Firma gegründet, die „Real Estate Knapp“. Die zweite heißt „Virtual Real Estate Knapp GmbH“ SN/sw/virtual real estate knapp gmbh
Der Krimmler Niklas Knapp hat im Alter von 24 Jahren seine erste Firma gegründet, die „Real Estate Knapp“. Die zweite heißt „Virtual Real Estate Knapp GmbH“

"Vorherrschende Strukturen möchte ich modernisieren und an die Digitalisierung anpassen", sagt Niklas Knapp.

Neben seiner großen Leidenschaft für Immobilien ist das wohl ein weiterer Grund dafür, dass der 26-jährige Krimmler schon seit zwei Jahren sein eigener Chef ist.

2019 hat er die Firma "Real Estate Knapp" gegründet. Es geht um den Verkauf und die Vermittlung von Immobilien, wobei der Oberpinzgauer großen Wert auf eine professionelle Präsentation der jeweiligen Gebäude legt.

Das klingt einfach. Aber ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.10.2022 um 06:54 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/junger-krimmler-nutzt-drei-dimensionen-als-steigbuegel-zum-erfolg-104631151