Wirtschaft

Lofer: Das Heizwerk liefert nur mehr Wärme

Weil geplante Förderungen wegfielen, musste das Biomassewerk Lofer teuer umgebaut werden. Diese Woche geht es wieder in Vollbetrieb.

Ob Biomassewerke in Österreich auch in der Zukunft noch Strom erzeugen werden, ist weiter unsicher. Diese Unsicherheit gibt es in Lofer nicht. Denn dort wird das Heizwerk sicher keinen Strom mehr produzieren. Die 2003 um 3,7 Millionen Euro errichtete KWK-Anlage (Kraft-Wärme-Kopplung), die gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen konnte, wurde ausgebaut. Jetzt steht dort wie vor 2003 wieder ein Kessel, der nur Wärme liefert. Diese Woche geht er in Betrieb. Der zweite Kessel des Heizwerks lieferte immer nur Wärme.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2021 um 04:38 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/lofer-das-heizwerk-liefert-nur-mehr-waerme-80528518