Wirtschaft

Salzburgerin entwickelt natürliche Hunde-Pflege

Die gelernte Chemikerin testet die Rezeptur für einen Pfotenbalsam.  SN/wienerroither
Die gelernte Chemikerin testet die Rezeptur für einen Pfotenbalsam.

Das Labor hat Marie-Christine Stelzhammer schon früh fasziniert. Ihr Vater ist Molekularbiologe: "Mit drei Jahren durfte ich bereits mit in die Uni - und die Gefriertruhe mit dem flüssigen Stickstoff öffnen." Wie Nebel waberte der Stickstoff durch das Labor.

Heute hat die 27-jährige Chemikerin selbst einen Raum in Mayrwies, in dem sie experimentiert, Flüssigkeiten mischt und in Behälter abfüllt. 2013 hat sie Cxevalo gegründet, unter der Marke verkauft sie natürliches Shampoo, Pflegespray, Hufbalsam. Ihr neuestes Projekt ist Canelo ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.10.2021 um 09:44 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/salzburgerin-entwickelt-natuerliche-hunde-pflege-43350340