Wirtschaft

Zuckerbäckerin mit Pfiff

Die Hochzeitssaison steuert ihrem Höhepunkt entgegen. "Hochzeit" auch für Nicola Fürle.

Nicola Fürle mit einer guten, alten Fondant-Torte. SN/sw/andrea fagerer
Nicola Fürle mit einer guten, alten Fondant-Torte.

Nackt, aber pfiffig - Das ist nicht nur Trend für das diesjährige Frühjahr, sondern bereits seit zwei bis drei Jahren modern. Dazu gehört alles, was die Natur preis- und frei gibt: Früchte, Blumen, Kräuter, Rosen. Und nein, es geht hier nicht um Tipps für Hobbygärtner, sondern um die Zutaten für die neuesten Hochzeitstorten.

"Die "naked cakes" haben bei Hochzeiten die beliebten Fondant-Torten ein wenig verdrängt", so Fürle, Inhaberin der Zuckerbäckerei "backebackekuchen". Was ist nun eine Fondant-Torte? "Die fertige ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2020 um 06:31 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/zuckerbaeckerin-mit-pfiff-68833840