Salzburger Festspiele

Adam Fischer: ein Dirigent, auf den Verlass ist

In wenigen Tagen wird er 70 Jahre alt. Seine Fähigkeiten stellte der Dirigent Adam Fischer am Wochenende bei der Mozart-Matinee unter Beweis. Zum runden Geburtstag widmet sich eine neue Biografie diesem unglamourösen, aber hellwachen Künstler.

Dirigent Adam Fischer  SN/sf/marco borrelli
Dirigent Adam Fischer

So darf man sich einen glücklichen Dirigenten vorstellen: Am Ende einer fulminant gespielten, in voller symphonischer Dramatik, akzentreich und plastisch ausgekosteten "Prager" Symphonie eilte Adam Fischer nach der Mozartmatinee am Samstag aufgedreht wie ein Springinkerl von Pult zu Pult, schüttelte ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 03.04.2020 um 09:56 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/adam-fischer-ein-dirigent-auf-den-verlass-ist-75298561