Salzburger Festspiele

Alcina altert, aber die Stimme wird jünger

Cecilia Bartoli, Zentralfigur der Salzburger Pfingstfestspiele, begeistert auch in der sommerlichen Wiederaufnahme der "Alcina".

"Perché", schluchzt Alcina wiederholt: "Warum?". Die Zauberin hatte alles so schön im Griff. Ihr Toy Boy Ruggiero war verhext und dadurch an sie gebunden wie all seine Vorgänger, die auf ihrer Insel als Gefangene ihr Schicksal erleiden müssen. Doch Ruggieros ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 13.12.2019 um 01:20 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/alcina-altert-aber-die-stimme-wird-juenger-74603893