Die gefragte Frau Alle Episoden ...

Paula Bründl: "Kochen macht so wahnsinnig viel Sinn"

Unkonventionelle Wege liegen ihr in den Genen: Paula Bründl spricht im Podcast über ihren Weg vom Psychologie-Studium in die Kochlehre. Außerdem appelliert sie an Gastronomen - und beäugt auch ihre eigene Generation kritisch.

Autorenbild
Podcast Katharina Maier
Die Pinzgauerin Paula Bründl hat ihren Traumberuf gefunden.  SN/privat
Die Pinzgauerin Paula Bründl hat ihren Traumberuf gefunden.

Paula Bründl verlässt gerne ihre Komfortzone. "Sei mutig, probier' Dinge aus - das war immer schon ein Motto von mir", erzählt die 22-jährige Pinzgauerin im SN-Podcast "Die gefragte Frau". Mut hat Bründl auch bewiesen als sie sich ohne jahrelange Kochkenntnisse bei der deutschen TV-Show "Die Küchenschlacht" anmeldet. Darauf folgt eine Teilnahme bei der Kochsendung "The Taste", wo Bründl phänomenal als Siegerin aus dem Rennen geht.

"Kochen ist ein wunderschönes Handwerk"

Eigentlich hat Paula Bründl Psychologie studiert - doch nun macht sie eine Kochlehre und folgt damit einer Leidenschaft, die sie erst während des ersten Lockdowns 2020 entdeckt hat: "Ich habe damals plötzlich realisiert: Wenn ich wirklich gutes Essen haben will, muss ich es selber machen." Was für sie das Schöne am Kochen ist? "Es macht so wahnsinnig viel Sinn", schwärmt Bründl im Podcast. "Man schafft etwas mit den Händen und hat am Ende ein Resultat. Für sich selbst, oder für andere. Kochen ist ein wunderschönes Handwerk."

"Der Papa hat immer gesagt: Mach etwas, wofür du eine Leidenschaft hast"

Als Tochter des Pinzgauer Sportunternehmers Christoph Bründl liegt ihr der Hang zu unkonventionellen Wegen in den Genen: "Der Papa hat immer schon zu uns gesagt: Macht etwas, wofür ihr eine Leidenschaft habt, dann macht ihr es gut."

Als Köchin verfolgt Paula Bründl einen Beruf, der bei Jungen immer unbeliebter wird. Im Podcast spricht sie darüber, was sich in den Köpfen der Gastronomen - aber auch in der Einstellung von jungen Menschen zur Arbeitswelt - ändern sollte. Außerdem verrät sie, welche Pläne ihr für die Zeit nach der Lehre vorschweben.

Podcast jetzt anhören oben im Player oder über Streamingdienste wie Spotify, Deezer, iTunes und Co.!

Aufgerufen am 21.05.2022 um 10:49 auf https://www.sn.at/snin/podcast/paula-bruendl-kochen-macht-so-wahnsinnig-viel-sinn-121186363

Kommentare

Schlagzeilen