Bundesliga

Red Bull Salzburg: Der Vorbereitungs-Fahrplan

Am Montag steigen Hannes Wolf und Co. wieder ins Training ein. Sechs Testmatches und ein Trainingslager stehen vor dem Europa-League-Hinspiel gegen Brügge auf dem Programm.

Zurück im Training: Marco Rose und sein Team.  SN/gepa
Zurück im Training: Marco Rose und sein Team.

Vier Wochen Pause waren den Stars des Fußballmeisters vergönnt, nun geht es ins neue Jahr. Der Auftakt hat es dann in sich: Innerhalb von zehn Tagen steigen die Sechzehntelfinal-Matches in der Europa League gegen den FC Brügge, das ÖFB-Cupviertelfinale gegen Wiener Neustadt und der Bundesliga-Frühjahrsstart gegen Rapid Wien.

Während der Vorbereitung bestreitet das Team ein zehntägiges Trainingslager in Portugal. Ein Testgegner dort ist Beijing Guoan, der Club des Ex-Salzburg-Trainers Roger Schmidt.

Trainer Marco Rose sagt: "Wir sind, so wie schon im letzten Jahr, im Cup und in der Europa League weiter mit dabei und haben uns in der Bundesliga eine gute Ausgangsposition geschaffen. Aber durch den Start mit den beiden K.-o.-Bewerben und dem neuen Meisterschaftsmodus müssen wir von der ersten Minute an bereit sein. Deshalb ist die anstehende Vorbereitung eine sehr wichtige Phase für uns."


Beim ersten Mannschaftstraining am Montagnachmittag in Taxham stellt sich der norwegische Neuzugang Erling Braut Haaland vor. Patrick Farkas ist nach längerer Verletzungspause ebenfalls wieder mit dabei. Noch fehlen werden Jasper van der Werff (trainiert individuell) und Takumi Minamino (mit Japan beim Asien-Cup).


Der Fahrplan für Vorbereitung und Frühjahrsstart

Freitag, 18. Jänner 17:00 Trainingszentrum Taxham Red Bull Salzburg - USK Anif
Samstag, 19. Jänner Obertauern Family Day
Dienstag, 22. Jänner 15:00 Akademie Liefering Red Bull Salzburg - BW Linz
24. Jänner bis 02. Februar Lagos Trainingslager
Sonntag, 27. Jänner 17:00 Albufeira Red Bull Salzburg - Slavia Prag
Freitag, 01. Februar 14:00 Ferreiras Red Bull Salzburg - Beijing Guoan
Mittwoch, 06. Februar 15:00 Akademie Liefering Red Bull Salzburg - Altach
Samstag, 09. Februar Testspiel (Gegner noch offen)
Donnerstag, 14. Februar 21:00 Brügge EL, Club Brugge - Red Bull Salzburg
Sonntag, 17. Februar 15:00 Wr. Neustadt Cup-Viertelfinale: Wiener Neustadt - Red Bull Salzburg
Donnerstag, 21. Februar 18:55 Salzburg EL, Red Bull Salzburg - Club Brugge
Sonntag, 24. Februar 17:00 Wien Bundesliga, Rapid - Red Bull Salzburg

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.08.2019 um 01:27 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/red-bull-salzburg-der-vorbereitungs-fahrplan-63929332

Schlagzeilen