International

Karussell der Trainer: Red Bull Salzburg bastelt am Coup mit Oliver Glasner

Von Hansi Flick über Julian Nagelsmann und Jesse Marsch bis hin zu Oliver Glasner: Das bevorstehende Ende der Ära von Bundestrainer Joachim Löw könnte im Sommer 2021 auch Auswirkungen auf Fußballmeister Red Bull Salzburg haben.

Joachim Löw hat mit seiner Ankündigung, er werde nach der Europameisterschaft als Bundestrainer zurücktreten, ein mittleres Erdbeben im deutschen Fußball ausgelöst. 15 Jahre lang diente der Weltmeistermacher von 2014 Deutschland als oberster Fußball-Lehrer. Zuletzt war er als "Reformer" aber nicht mehr unumstritten, seinen eingeschlagenen Weg soll ein neuer Bundestrainer weitergehen. Der könnte Hansi Flick heißen. Der ehemalige Löw-Assistent kennt die Strukturen im DFB wie kein anderer und hat beim FC Bayern sehr eindrucksvoll gezeigt, wie man Titel gewinnt. In der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2021 um 06:12 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/karussell-der-trainer-red-bull-salzburg-bastelt-am-coup-mit-oliver-glasner-100985959