International

Red Bull Salzburg: Nächster Abgang steht bevor

Bei Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg konnte sich Marin Pongracic nie richtig durchsetzen, nun soll es den kroatischen Innenverteidiger in die deutsche Bundesliga ziehen.

Marin Pongracic wird Salzburg im Winter wohl verlassen.  SN/gepa
Marin Pongracic wird Salzburg im Winter wohl verlassen.

Mit Erling Haaland (Dortmund) und Takumi Minamino (Liverpool) hat Red Bull Salzburg in diesem Winter schon zwei wichtige Offensivspieler verloren. Ein dritter Abgang dürfte wohl kurz bevorstehen. Der deutsche Bundesligist Wolfsburg soll großes Interesse an einer Verpflichtung von Marin Pongracic zeigen. Der seit Sommer vom ehemaligen LASK-Coach Oliver Glasner betreute Werksclub soll sich laut SN-Informationen mit dem Spieler sogar schon einig sein. Finden die beiden Clubs bei den Ablösemodalitäten (Marktwert: sechs Millionen Euro) zusammen, dann läuft der kroatische Innenverteidiger im ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 04:06 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-naechster-abgang-steht-bevor-81506863