International

Red Bull Salzburg: "Wir geben Hee-Chan Hwang auch für 40 Millionen nicht ab"

Clubs aus der Premier League lassen bei Salzburgs Hee-Chan Hwang nicht locker. Bullen werden aber nicht einmal zu verhandeln beginnen.

Hee-Chan Hwang bleibt Salzburger.  SN/GEPA pictures
Hee-Chan Hwang bleibt Salzburger.

Obwohl der Sportdirektor von Österreichs Fußballmeister Red Bull Salzburg, Christoph Freund, schon vor einigen Wochen betonte, dass Hee-Chan Hwang in der Wintertransferzeit, die bis 6. Februar dauert, nicht abgegeben wird, tauchen immer wieder Gerüchte bezüglich eines Wechsels auf. Vor allem in der englischen Premier League soll Hwang gefragter denn je sein.

Laut englischen Medienberichten sollen weiterhin die Wolverhampton Wanderers und auch Brighton & Hove Albion sehr interessiert am Südkoreaner sein. Die Engländer könnten sich vorstellen, Hwang um 31,5 ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 07:55 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-wir-geben-hee-chan-hwang-auch-fuer-40-millionen-nicht-ab-82000597