Sport

Leonidaswahl: Erst Corona stoppte Lauf des Erfolgstrainers

Volleyball-Titelsammler Roland Schwab erhält bronzenen Löwen. Der Pinzgauer Trainer führte die Damen von ASKÖ Linz-Steg zum Double und war auf gutem Weg, das Kunststück zu wiederholen.

Der Meistermacher in Linz: Volleyball-Coach Roland Schwab. SN/gepa pictures
Der Meistermacher in Linz: Volleyball-Coach Roland Schwab.

Auf dem Parkett, da konnte ihn und seine Mädels nichts stoppen. Erst das Coronavirus beendete den Erfolgslauf von Trainer Roland Schwab und den Volleyballerinnen von ASKÖ Linz-Steg. Von 47 Spielen auf nationaler Ebene seit Ende 2018 haben die "Steelgirls" nur eines verloren. Nach Meistertitel und Cupsieg 2019 sowie dem Cupsieg 2020 hätte das Erfolgsteam unter seinem Saalfeldner Coach gerade das Ligahalbfinale starten sollen, als die Saison Mitte März abgebrochen wurde. Vor wenigen Tagen entschied der Volleyballverband, dass die Linzerinnen zwar ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 04:51 auf https://www.sn.at/sport/mixed/leonidaswahl-erst-corona-stoppte-lauf-des-erfolgstrainers-85852141