Sport

Olympia-Dritter Perner mit 52 Jahren gestorben

Der steirische Ex-Biathlet Wolfgang Perner ist am Dienstag nach langer Krankheit mit 52 Jahren gestorben.

Perner verstarb nach langer Krankheit SN/APA (AFP/Archiv)/Str
Perner verstarb nach langer Krankheit

Der vierfache Teilnehmer an Winterspielen hatte 2002 mit Bronze im 10-km-Sprint die erste österreichische Olympia-Medaille im Biathlon geholt. 2006 war der Ramsauer in die Dopingaffäre in Turin verstrickt, wurde aus dem ÖSV ausgeschlossen und beendete seine Karriere.

Perner, der als Gastronom in Untertauern (Lungau) lebte, hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Der Trauergottesdienst findet am Samstag (14.00 Uhr) in Ramsau statt.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 08.12.2021 um 10:48 auf https://www.sn.at/sport/mixed/olympia-dritter-perner-mit-52-jahren-gestorben-77150065

Olympische Sommerspiele in Tokio

Olympische Sommerspiele in Tokio

Jetzt lesen

Kommentare

Schlagzeilen