Sport aktuell in Salzburg zur Übersicht ...
Jugendliga

U18 von Red Bull Salzburg ist Meister

Mit einem 5:0-Auswärtssieg bei Vorarlberg sicherte sich das U18-Team der Red Bull Salzburg Akadamie den Meistertitel in der Toto-Jugendliga.

Dreifach-Torschütze Adam u Junior.  SN/GEPA pictures
Dreifach-Torschütze Adam u Junior.

Adamu Junior (8., 31., 53.), Nicolas Seiwald (41.) und Thomas Schiestl (87.) erzielten die Tore in dem Nachtragsspiel am Mittwoch. Da Verfolger Sturm Graz sein Spielprogramm schon abgeschlossen hat, stehen die Jungbullen eine Runde vor Schluss bereits als Meister fest.

Außer im Vorjahr hat die Lieferinger Akademie den Titel in den letzten Jahren stets nach Salzburg geholt. Trainer Bernhard Seonbuchner sagte: "Durch unser schnelles Führungstor war heute relativ rasch klar, in welche Richtung das gehen wird. Wir haben nicht nur heute, sondern in den letzten Wochen eine Entschlossenheit an den Tag gelegt und uns verdient den Titel geholt. In der laufenden Saison haben wir den ganzen Kader regelmäßig zum Einsatz gebracht, da ja einige Spieler im Frühjahr schon beim FC Liefering in der zweiten Liga gespielt haben. Daher ist die Meisterschaft für uns besonders hoch einzuordnen."

Da die Red-Bull-Profis sich für die Gruppenphase der Champions League qualifizierten, wird die jetzige U18 im Herbst auch die Youth League im Gruppenmodus bestreiten.


Quelle: SN

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 10.07.2020 um 06:27 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/jugendliga-u18-von-red-bull-salzburg-ist-meister-71324257

Schlagzeilen