Regionalsport

Matthias Seidl - Kuchl-Talent im Visier des FC Liefering

Matthias Seidl machte mit seinen starken Vorstellungen in der Salzburger Liga die Scouts der Jungbullen auf sich aufmerksam.

Matthias Seidl (l.) könnte im Sommer den Sprung in den Profifußball schaffen.  SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Matthias Seidl (l.) könnte im Sommer den Sprung in den Profifußball schaffen.

Die vergangenen Tage sind für Matthias Seidl wie im Traum verlaufen. Am Samstag schoss der 18-Jährige seine Kuchler mit zwei Toren zum überraschenden 2:1-Sieg gegen den SAK. Drei Tage später folgte die erstmalige Einberufung ins U18-Nationalteam.

Am Mittwoch wurde dann bekannt, dass der Offensivspieler beim Fußball-Zweitligisten FC Liefering hoch im Kurs stehe. "In den vergangenen Tagen ist alles sehr schnell gegangen", erklärt Vater Christian Seidl, der in Kuchl als Sportlicher Leiter tätig ist. "Das Interesse des FC Liefering kann ich bestätigen. Es wird am Donnerstag ein Gespräch geben und dann sehen wir weiter."

In der aktuellen Salzburger-Liga-Saison ging der Stern von Matthias Seidl, der im Nachwuchs schon sechs Jahre für Red Bull gespielt hatte, so richtig auf. In 20 Spielen erzielte er 14 Tore und hat damit maßgeblichen Anteil daran, dass die junge Kuchler Truppe um den Aufstieg in die neue Eliteliga kämpft.

"Er spielt eine sehr gute Saison, muss aber sicher noch hart an sich arbeiten, wenn er in den Profibereich will", betont Christian Seidl, der vor allem im körperlichen Bereich noch Nachholbedarf sieht. Sein Talent auf großer Bühne kann Matthias Seidl kommenden Mittwoch in der HCS-Arena in Nonntal unter Beweis stellen. Der Jungstar trifft mit dem österreichischen U18-Team auf Deutschland.

Mit seinem Heimatverein Kuchl sorgte Matthias Seidl am Mittwoch für eine Überraschung: Der Salzburg-Ligist setzte sich im Landescup-Viertelfinale gegen Grödig mit 1:0 durch und trifft nun im Halbfinale auf Anif. Im zweiten Semifinale trifft Zell am See, das am Mittwoch Titelverteidiger Straßwalchen aus dem Bewerb warf (2:1), auf St. Johann.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.11.2020 um 03:22 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/matthias-seidl-kuchl-talent-im-visier-des-fc-liefering-68608474

Kommentare

Schlagzeilen