Regionalsport

Update: Alle Transfers der Regionalliga Salzburg

Die neue Saison der Regionalliga Salzburg, in der es womöglich keinen Absteiger geben wird, soll Ende Juli starten. Die zehn Vereine haben ihre Kaderplanung längst aufgenommen. Noch bevor das Transferfenster offiziell offen ist, stehen zahlreiche Spielerwechsel fest. Diese Liste wird laufend aktualisiert. Die neuesten Transfers sind fett markiert.

Rene Zia (rechts) verlässt Anif und kehrt zu Austria Salzburg zurück. SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Rene Zia (rechts) verlässt Anif und kehrt zu Austria Salzburg zurück.

SV Kuchl: Zugänge: Philip Buck (Co- und Athletiktrainer), Namik Ustamujic (Golling). Abgänge: Matthias Seidl (Blau-Weiß Linz), Manuel Wallinger (St. Johann), Noah Zinic (Golling), Maximilian Seiwald (Studium Wien).


SV Austria Salzburg: Zu: Rene Zia (Anif), Manuel Kalman (SAK), Philipp Landauer (Leogang), Niclas Heller (Saalfelden 1b), Raffael Kogler (Deutschland). Ab: Christian Schlosser, Andrej Lazarevic (beide Anif), Lucas Purkrabek (Vöcklamarkt), Manuel Lugstein (Karrierepause).

Austria-Flügelspieler Lucas Purkrabek (links) zieht es in die Regionalliga Mitte. SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Austria-Flügelspieler Lucas Purkrabek (links) zieht es in die Regionalliga Mitte.


SV Seekirchen: Zu: Andreas Pär (Neumarkt), Alexander Lapkalo, David Ebner (beide Grünau), Bernhard Hansen. Ab: Maximilian Grössinger (Mondsee), Aaron Volkert, Alexander Reiter (beide Studium USA).

SK Bischofshofen: Zu: Mirel Kahrimanovic, Mirnes Kahrimanovic (beide Adnet), Kenan Cormehic (Wagrain), Branko Ojdanic (Sarajevo), Milan Sreco (St. Johann). Ab: Goran Antunovic (Wien), Martin Antl.


SV Grödig: Zu: Milos Savic (Anif), Stipo Colic (Saalfelden), Markus Wienerroither (Eugendorf), Lukas Hiermann (Eggelsberg/OÖ). Ab: Petrit Nika (SAK), Jakob Zankl (Studium Berlin), Valdrin Kadrija (Anif), Kilian Schröcker (Saalfelden).

Grödig-Torjäger Petrit Nika (links) schließt sich dem SAK an, Kuchls Manuel Seidl muss im Herbst ohne Bruder Matthias auskommen, der in die 2. Bundesliga zu Blau-Weiß Linz wechselt. SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Grödig-Torjäger Petrit Nika (links) schließt sich dem SAK an, Kuchls Manuel Seidl muss im Herbst ohne Bruder Matthias auskommen, der in die 2. Bundesliga zu Blau-Weiß Linz wechselt.


USK Anif: Zu: Bernhard Kletzl (Trainer), Christian Sekanina (Grünau), Daniel Leitz, Enis Kuka (beide Bürmoos), Christian Schlosser, Andrej Lazarevic (beide Austria), Gabor Gacs (Ungarn), Christian Steindl (UFC Hallein), Valdrin Kadrija (Grödig), Hasan Acar (Neumarkt). Ab: Georg Hauthaler (Trainer), Rene Zia (Austria), Josef Stadlbauer (UFC Hallein), Alem Huremovic (Golling), Milos Savic (Grödig), Christoph Gruber (Studium USA), Fabian Windhager, Marvin Aumayr (Kitzbühel), Kristijan Bogosavac (Bürmoos).


FC Pinzgau Saalfelden: Zu: Joao Pedro (Brasilien), Kilian Schröcker (Grödig), Sebastian Handlechner (Eugendorf), Gabor Szabo (Maria Alm). Ab: Stipo Colic (Grödig), Dominik Steinbauer, Hannes Dürnberger, Alexander Gadenstätter.


TSV St. Johann: Zu: Manuel Wallinger (Kuchl), Andreas Hettegger (Altenmarkt). Ab: Dominik Waltl (Golling), Stefan Scherer (Eben), Milan Sreco (Bischofshofen), Medin Djaferovic.

Kehrt Salzburg wieder den Rücken: SAK-Mittelfeldspieler Matthias Öttl (rechts). SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Kehrt Salzburg wieder den Rücken: SAK-Mittelfeldspieler Matthias Öttl (rechts).


SAK 1914: Zu: Petrit Nika (Grödig), Kilian Vallant (Red Bull Akademie). Ab: Manuel Kalman (Austria), Matthias Öttl (Inzell/D).


SV Wals-Grünau: Zu: Lukas Can Hindler (Admira Akademie). Ab: Christian Sekanina (Anif), Alexander Lapkalo, David Ebner (beide Seekirchen).

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 23.06.2021 um 08:30 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/update-alle-transfers-der-regionalliga-salzburg-103426852

Kommentare

Schlagzeilen