Mohamed Camara

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mohamed Camara

Mohamed Camara (* 6. Jänner 2000 in Bamako, Mali) ist ein Fußballspieler aus Mali. Der Mittelfeldspieler steht beim FC Red Bull Salzburg unter Vertrag, wird aber auch als Kooperationsspieler beim FC Liefering eingesetzt.

Karriere

Wie Diadie Samassekou und Amadou Haidara spielte er in Mali bei AS Real Bamako. Von dort wechselte er nach Salzburg. Er war Kapitän von Malis U17- Nationalmannschaft beim Africa-Cup und der Weltmeisterschaft.

Sein Debüt für Liefering in der zweiten Liga gab er im Februar 2018, als er am 21. Spieltag der Saison 2017/18 gegen den FC Blau-Weiß Linz in der Startelf stand. Im Jänner 2019 wechselte er leihweise zum TSV Hartberg. Seit 1. Juli 2019 steht er im Kader des FC Red Bull Salzburg und wurde für diesen bereits im September in der Bundesliga eingesetzt.

Erfolge

  • Österreichischer Meister: 2020
  • Österreichischer Cupsieger: 2020

Bilder

 Mohamed Camara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons
Kader des FC Red Bull Salzburg in der Saison 2020/21


Quellen