Hauptmenü öffnen

Norbert Leitinger

Norbert Leitinger

Hofrat Mag. Norbert Leitinger (* 1962) ist Direktor der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Neumarkt.

Leben

Leitinger ist seit 1988 als Lehrer und Professor für Mathematik und Geschichte im Bundesdienst tätig, seit 2000 als Direktor. 2005 wechselte er von der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Ried am Wolfgangsee an die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Neumarkt am Wallersee (HLW).

Er war lange Jahre als freier Mitarbeiter der Institute für Archäologie Innsbruck und Wien bei verschiedenen Ausgrabungen tätig. So war er 1991/92 auch an Ausgrabungen an der "Ötzi"-Fundstelle beteiligt.

Von 1995 bis 1999 war er Vorsitzender des Fachausschusses für BMHS beim Landesschulrat für Salzburg. Seit 2006 ist er Leiter der ARGE Direktoren der humanberuflichen Schulen in Salzburg.

Direktor Mag. Norbert Leitinger wurde im Dezember 2016 der Berufstitel Hofrat verliehen.[1]

Er ist Obmann der Liedertafel Neumarkt am Wallersee und langjähriges verdientes Mitglied des Lions Club Neumarkt Straßwalchen. Weites ist er Im Vorstand des Museumsvereines und Mitglied der Theatergruppe Neumarkt.

Quellen

Einzelnachweis