Wirtschaft

Dietrich Mateschitz, der Leithammel

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz im Gespräch über die Formel 1, Fußball, die Politik und das Unternehmen.

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz. SN/APA/ERWIN SCHERIAU
Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz.

Dietrich Mateschitz freut sich. Der Red-Bull-Gründer ist wenige Tage nach dem Formel-1-Rennen in Spielberg mit seinem Motorsport-Engagement rundum zufrieden. "Die Formel 1 hat nach den langweiligen Darbietungen der Vergangenheit endlich wieder ein spannendes Rennen gebraucht." Dass darüber hinaus mit Max ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 25.05.2020 um 09:41 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/dietrich-mateschitz-der-leithammel-73239376