Wirtschaft

Sportmediziner: "Es gibt einen Grund, warum die Menschen Ski fahren"

Noch ist unklar, wann die Pisten und Lifte öffnen. Sicher ist: Skifahren ist Garant für mentales und körperliches Wohlbefinden.

"Jeder Schwung ist ein Abenteuer und die Abfahrt ein Erfolgserlebnis", sagt der Salzburger Sportmediziner Josef Niebauer. Die SN sprachen mit ihm über körperliches Auspowern, Naturerlebnis und gesunden Schlaf. Und: Bei sechs Stunden Skifahren werden 900 Kalorien verbraucht.

Wir befinden uns wieder im Lockdown. Wie ist die Stimmungslage eines Universitätsprofessors mit hoher Affinität zum Wintersport, wenn ein Gespräch über den alpinen Skilauf ansteht? Josef Niebauer: Es regieren Kummer und Sorge, weil ich nicht an schnelle Lösungen glaube und fürchte, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.02.2023 um 11:09 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/sportmediziner-es-gibt-einen-grund-warum-die-menschen-ski-fahren-96300388