Hausmeister für das Internet gesucht

Digitales braucht mittlerweile genauso viel Pflege wie die realen Dinge des Lebens.

Autorenbild

Ich mag Hausmeisterarbeiten. Nach einem anstrengenden Tag gibt es nichts Schöneres, als Glühbirnen zu wechseln, Blumen zu gießen oder die Terrasse zu kärchern. Doch in den vergangenen Jahren haben sich ein paar digitale Dinge dazugesellt: WLAN-Router neu starten, an Handys irgendwas umstellen und den Scanner tätscheln. Und die halten mich von der Haus- und Gartenarbeit ab.

Dabei würde ich so gerne Unkraut harken oder das Auto saugen. Stattdessen krieche ich in irgendwelchen Menüs herum und sauge Wissen darüber, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 03:37 auf https://www.sn.at/kolumne/bits-und-bites/hausmeister-fuer-das-internet-gesucht-71410564