"Sturm der Liebe": Starker Gefühlstobak seit 15 Jahren

Süchtige Ärzte, ein Kuckuckskind, Geister und dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit: In der deutschen Telenovela gibt es auch in der 3335. Folge keine Spur von Fadesse.

Autorenbild
So sehen Emotionen aus: Michael (Erich Altenkopf, l.) ist außer sich, als Robert (Lorenzo Patané) ihm erklärt, dass seine Praxis ab sofort geschlossen ist.<br><br> SN/ard/christof arnold
So sehen Emotionen aus: Michael (Erich Altenkopf, l.) ist außer sich, als Robert (Lorenzo Patané) ihm erklärt, dass seine Praxis ab sofort geschlossen ist.

Ein ganz normaler Nachmittag rund um den berühmt-berüchtigten Fürstenhof: Ein tablettensüchtiger Arzt beginnt zu toben, weil man ihm die Praxis kündigen will. Ein Zimmermädchen kramt im Müll und findet einen positiven Schwangerschaftstest. Ein stark betrunkener Geschäftsmann liegt am Bett und murmelt einen thailändischen Frauennamen, der Rückschlüsse auf eine dunkle Vergangenheit zulässt. Der Hotelbesitzer bringt einen Geschenkskorb zu einem neuen Erdenbürger, der ein Geheimnis in sich trägt.

Der frisch verheiratete, wieder gefundene Sohn des Hotelbesitzers spielt Polo - in ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.12.2021 um 10:33 auf https://www.sn.at/kolumne/durchgeschaut/sturm-der-liebe-starker-gefuehlstobak-seit-15-jahren-84428698