Roter Rauch

Autorenbild

ICH bin gerne auf Facebook. Angeblich ist das schon unmodern. Aber dieses Sammelbecken aus echten und vermeintlichen Freunden, aus Lebensweisheiten, kleineren und größeren Bosheiten, seriösen Dokumentationen und haarsträubendem Mumpitz gefällt mir. Bei Facebook geht es zu fast wie im richtigen Leben, würde der bayerische Ironiker Gerhard Polt sagen.

Der Facebook-Gruppe "Leoben wie es früher war" bin ich beigetreten, weil ich mich als Kind in Graz oft auf die Zugfahrten nach Leoben gefreut hatte. Zu Omama und Opapa. Und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2022 um 02:12 auf https://www.sn.at/kolumne/ich-kolumne/roter-rauch-105286756