Kunst

Tassilo verdient mehr Ruhm

Herzog Tassilo hat in Salzburg und Bayern mehr bewirkt, als ihm die Geschichtsschreiber bisher zuerkannt haben. Ein Buch klärt das auf.

Tassilo verdient mehr Ruhm SN/wikipedia/ bibliothèque interuniversitaire médicine de montpellier
König David, abgebildet im Psalter von Montpellier. Die kleinen Querstriche sind Kürzungsstriche, sodass die Buchstaben für Dav(id) und Pr(o)f (eta) stehen. In der Linken hält er eine Leier.

Wieso ist der David da so groß? Diese Frage nagte am Gemüt des Historikers Herwig Wolfram. Eigentlich suchte er ein Titelbild für sein neues Buch über Tassilo III., Bayernherzog und Gründer von Klöstern wie Mattsee, Frauenchiemsee und Kremsmünster. Wieder ein sowieso schon x-mal reproduziertes Foto des Tassilo-Kelchs? Einfallslos. Bloß welches Bild von einem nirgendwo Abgebildeten?

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 11:31 auf https://www.sn.at/kultur/kunst/tassilo-verdient-mehr-ruhm-1015585