Literatur

Eine Klinke trägt die Spuren von Sorgfalt

Türgriff aus Messing, Modell „Brüssel 1958“ von Karl Schwanzer. SN/snbirkhäuser verlag/stefan oláh
Türgriff aus Messing, Modell „Brüssel 1958“ von Karl Schwanzer.

Architektur muss schweben! Die Ansage hat der Architekt Karl Schwanzer bis zur Türschnalle ausgekostet. Der Griff des Modells "Brüssel 1958" schwebt scheinbar vor dem flachen, hölzernen Korpus. Für das Hinunterdrücken mit einer Hand ist die horizontale Schmalseite dieses Griffs ideal. ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 02.06.2020 um 12:25 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/eine-klinke-traegt-die-spuren-von-sorgfalt-64018906