Musik

Der Bayreuth-Auftrag katapultiert ihn an die Spitze

Der Wiener Regisseur und Ring-Award-Gewinner Valentin Schwarz ist erst 30 und muss sich bewähren. Schafft er das schon?

Der Regisseur Valentin Schwarz SN/staatsoper stuttgart/privat
Der Regisseur Valentin Schwarz

Ab sofort steht er unter verschärfter Beobachtung. Es war ja auch ein Überraschungscoup, als die Bayreuther Festspielchefin Katharina Wagner Ende Juli bekannt gab, dass der 30-jährige Wiener Regisseur Valentin Schwarz für die nächstjährige "Ring"-Neuinszenierung verpflichtet werde. Ausgebootet war damit die ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 28.02.2020 um 03:06 auf https://www.sn.at/kultur/musik/der-bayreuth-auftrag-katapultiert-ihn-an-die-spitze-75665176