Theater

Auch im Dezember bleibt es still: Winterfest ist abgesagt

Das Jubiläum sollte mit 37 Aufführungen gefeiert werden. Nun muss das diesjährige Festival der Corona-Ungewissheit weichen.

Jos Houben wäre einer der Artisten beim Winterfest 2020 gewesen.  SN/winterfest/giovanni cesi
Jos Houben wäre einer der Artisten beim Winterfest 2020 gewesen.

Am Donnerstag sollte eigentlich das Programm für das Salzburger Winterfest 2020 veröffentlicht werden. Und tags darauf hätte der Vorverkauf für die 37 Aufführungen begonnen, mit denen das Festival für zeitgenössische Circuskunst im Dezember sein 20-jähriges Jubiläum feiern wollte. Doch statt den Startschuss für die Geburtstags-Ausgabe geben zu können, sahen sich die Organisatoren zu einem anderen Schritt gezwungen: "Schweren Herzens" müsse das Winterfest 2020 abgesagt werden, hieß es in einer Aussendung.

Unter den aktuellen Bedingungen "wäre das wirtschaftliche Risiko ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 02:26 auf https://www.sn.at/kultur/theater/auch-im-dezember-bleibt-es-still-winterfest-ist-abgesagt-95215360