Theater

"Harry Potter" im Theater: Ein Kärntner verzaubert Hamburg

Ein magisches Theaterereignis kommt endlich auf die Bühne. Dabei schlüpft der Klagenfurter Markus Schöttl in die Rolle von Harry Potter.

Markus Schöttl (43) spielt Harry Potter in Hamburg.  SN/allegria
Markus Schöttl (43) spielt Harry Potter in Hamburg.

Neunzehn Jahre nachdem Harry Potter den bösen Zauberer Lord Voldemort besiegt und die magische Gemeinschaft gerettet hat, bringt er seine eigenen Kinder zum Hogwarts-Express. Mit diesem Zug ist auch er als Elfjähriger in die Schule für Hexerei und Zauberei und damit in eine völlig neue Welt gelangt. Seine Narbe, die in Voldemorts Nähe stets geglüht hat, schmerzt ihn nicht mehr. Der siebte und letzte Band der Reihe von Joanne K. Rowling endet mit den Worten: "Alles war gut."

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2022 um 03:52 auf https://www.sn.at/kultur/theater/harry-potter-im-theater-ein-kaerntner-verzaubert-hamburg-113418607