Theater

"Jedermann reloaded": Philipp Hochmair kehrt als Rockstar nach Salzburg zurück

Philipp Hochmair ist wieder in Salzburg. Er spricht über den "irren" Festspielsommer 2018 und den "Jedermann reloaded".

Fünf Vorstellungen in acht Tagen nach nur 30 Stunden Vorbereitungszeit - die Erinnerung an seinen Triumph als Einspringer für Tobias Moretti im "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen 2018 erzeuge immer wieder Flashbacks im Kopf, erzählt Philipp Hochmair. "Es war ein irrer Sommer. Das kann man gar nicht toppen. Ein biografischer Einschnitt, innerlich und äußerlich eine Verwandlung."

Und doch sei etwas offengeblieben, führt der Schauspieler an. Denn eigentlich habe er 2018 einen lang gehegten Traum verwirklichen wollen, seine Eigenkreation ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2022 um 06:50 auf https://www.sn.at/kultur/theater/video-jedermann-reloaded-philipp-hochmair-kehrt-als-rockstar-nach-salzburg-zurueck-78093589