Lebenswert - Lesenswert

Ein geheimer Energieschub aus der Erde

Wie die Wirkkraft von sogenannten Wasseradern und Erdstrahlen positiv genutzt werden kann, verrät der Pongauer Arzt und Rutengeher Hans Gasperl. Er spricht von einem Naturmedikament, das auch in Lebensphasen helfen könne, in denen die Kraft, die Lebensenergie fehle.

Die Wallfahrtskirche Maria Dürrnberg bei Hallein ist als Kraftort bekannt. Dort zeigt der Pongauer Mediziner und Rutengeher Hans Gasperl, wie die "Energien" aus der Erde als Naturmedikament taugen. Gasperl war fast 40 Jahre lang als praktischer Arzt tätig und arbeitet noch länger mit der Rute, mutet sogenannte Wasseradern und Erdstrahlen. Seine Fühligkeit, wie er es nennt, habe er über Jahrzehnte geschult.

Der 77-Jährige hat unterschiedliche Ruten mit, später wird er mit einer metallenen den Platz vor der Kirchenmauer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.09.2021 um 09:05 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/video-lebenswert-lesenswert-ein-geheimer-energieschub-aus-der-erde-107926861