Geist & Welt

Mein Jesus #1

Christoph Schönborn ist Kardinal und Erzbischof von Wien

 SN/APA (dpa/Archiv)/Karl-Josef Hild

Fast zufällig bekam ich vor vielen Jahren eine völlig verwahrloste, vom Wurm zerfressene, nicht besonders kunst- oder wertvolle Christusikone geschenkt. Wahrscheinlich trug auch der verwitterte Zustand der Ikone dazu bei, dass etwas besonders Geheimnisvolles von ihr ausging. Vor allem aber war es dieses Gesicht: ernst und sanft, fast traurig, unnahbar und doch ganz vertraut.

Worin gründet der Reiz, die Anziehungskraft der Christus-Ikonen, auf denen in getreuer Kopie alter Vorlagen immer wieder dieses eine Gesicht abgebildet ist? Es ist ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.10.2020 um 02:24 auf https://www.sn.at/panorama/geist-welt/mein-jesus-1-68894749