Die Politkrise spült den ORF frei

Vor allem ein Medienmacher profitiert von Ibiza: Welche Auswirkungen Neuwahlen für die Medienbranche haben.

Autorenbild
Wohin geht die Reise für den ORF? SN/APA
Wohin geht die Reise für den ORF?

Es ist ein beinahe irrwitziges Szenario: Grob eine Woche ist jenes innenpolitische Beben alt, das von Ibiza aus ganz Österreich bewegt hat. Durchgerüttelt wurde beinahe jeder der Beteiligten: die Freiheitlichen sowieso, die vermeintlichen FPÖ-Spender, der Kanzler, die Opposition. Doch es ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 06.07.2020 um 11:51 auf https://www.sn.at/panorama/medien/analyse-die-politkrise-spuelt-den-orf-frei-70630561