Medien

Oscar-Moderatorin zeigt Salzburger Kurzfilm

Das "Sound of Music"-Video eines Salzburger Filmemachers erreicht ein Millionenpublikum.

Die Vorzeichen für einen Videohit hätten kaum besser sein können. Ein Broadway-Star, der Schauspieler und Komponist Lin-Manuel Miranda, fliegt mit seiner Familie nach Salzburg. Mirandas Vater will sich einen Herzenswunsch erfüllen: eine Tour durch die Schauplätze seines Lieblingsfilms "The Sound of Music". Miranda entschließt sich, die Tour filmen zu lassen - und das Video nach der Rückkehr der früheren Oscar-Moderatorin Ellen DeGeneres für ihre TV-Sendung zur Verfügung zu stellen. "In der ,Ellen DeGeneres Show' wurden Ausschnitte des Videos gezeigt. Kurz ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2021 um 01:51 auf https://www.sn.at/panorama/medien/oscar-moderatorin-zeigt-salzburger-kurzfilm-863950