Medien

"Pirnis Plattenkiste" läuft auf Radio Salzburg aus

Das Erfolgsformat wird nicht fortgeführt. Sendungsgestalter Reinhard Pirnbacher wird aber weitermachen.

Reinhard Pirnbacher und seine Frau Edith Schiller machen weiter. SN/privat
Reinhard Pirnbacher und seine Frau Edith Schiller machen weiter.

Das Geheimnis einer erfolgreichen Radiosendung ist zumeist im Konzept, beim Moderator oder der Sendefläche zu suchen. Bei "Pirnis Plattenkiste" spielte all das mit Sicherheit auch eine zentrale Rolle. Aber ein wohl einzigartiger Faktor kommt dazu: eine Scheune in Bad Ischl. Dort - und in seinem Haus sowie im Sendestudio - hat Reinhard Pirnbacher in Summe mehr als 100.000 Schallplatten gelagert. "Ich habe vor Jahrzehnten in Bayern eine Radiosendung gemacht. Als dann die CD aufkam, haben mir viele ihre Plattensammlung geschenkt. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.04.2021 um 11:42 auf https://www.sn.at/panorama/medien/pirnis-plattenkiste-laeuft-auf-radio-salzburg-aus-85381306