Österreich

"Aha, Sie sind also mein Bruder"

Was passiert, wenn Geschwister erst als Erwachsene voneinander erfahren und eine gemeinsame Geschichte fehlt?

Spät gefunden, viel daraus gemacht.  SN/christian - stock.adobe.com
Spät gefunden, viel daraus gemacht.

Wenn Katharina von ihren Brüdern spricht, heißt der eine "der Bruder, der immer schon da war" und der andere "der neue Bruder". Damit wissen Freunde und Verwandte, wer gemeint ist. Das ist wichtig, wenn man mit 43 Jahren einen elf Jahre jüngeren Bruder bekommt, von dem in der eigenen Familie niemand gewusst hat.

Der Anfang war so verrückt, wie es später erstaunlich war, dass Halbbruder und Halbschwester trotz der Fremdheit zueinandergefunden haben. Als der gemeinsame Vater gestorben ist, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 13.08.2022 um 11:56 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/aha-sie-sind-also-mein-bruder-104448664