Wer erinnert sich noch?

Autorenbild

Ein Jahr ist vorüber und wer erinnert sich noch daran, dass man anfangs überzeugt war, Masken seien überflüssig, dass es dann keine Masken gab und alle selbst genäht haben, dass es erst hieß, die Hauptübertragung geschehe durch direkten Kontakt, dass es Ratgeber gab, wie Handys zu desinfizieren sind, dass erst später die Aerosole auftauchten und wie schaurig-schön dann der erste Lockdown war, wie groß Erstaunen und Verblüffung darüber waren, die Vögel in der Stadt singen zu hören und keinen Verkehrslärm ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2021 um 12:44 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/corona-momente-die-in-erinnerung-bleiben-wer-erinnert-sich-noch-100936915