Österreich

Ein Buch zum Abschied, fertiggestellt im Hospiz

Regina Freinbichler wird nicht mehr lange leben. Ihren Wunsch, ein Buch über ihre Leidenschaft zu Schottland zu schreiben, hat sie sich nun erfüllt.

 SN/robert ratzer

Regina Freinbichler hat ein Buch geschrieben. Vor wenigen Tagen hat sie das Manuskript an einen oberösterreichischen Verlag geschickt. Es ist ein leidenschaftliches Werk geworden, eines über Reginas Liebe zu Schottland. Dass sie das fertig gedruckte Buch jemals in ihren Händen halten, es durchblättern und daran riechen wird können, hätte sich Regina gewünscht, sie glaubt jedoch nicht mehr daran. Sie wird die Veröffentlichung ihres Buchs, ihres ersten und einzigen, vermutlich nicht ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.05.2022 um 11:33 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/ein-buch-zum-abschied-fertiggestellt-im-hospiz-115735522