Einfach Liebe

Was wird aus uns, wenn die Kinder ausziehen?

Die Beziehung von Gerlinde und Martin stand vor zwei Jahren, nach dem Auszug ihres Sohnes, auf der Kippe. Sie haben es geschafft, miteinander.

Symbolfoto SN/pixabay
Symbolfoto

Täglich morgens die Bande aus dem Bett zu trommeln, zum Zähneputzen und Hausaufgabenmachen zu zwingen, Jausenbrote zu schmieren, zum Fußball oder zur Musikstunde zu kutschieren und abends erschöpft einzuschlafen mit dem Gedanken: Wann sind die Kinder denn endlich selbstständig? Wie vielen Eltern kommt das wohl bekannt vor?

Doch dann ist es irgendwann tatsächlich so weit und die Kinder sind erwachsen und werden flügge. "Euch ist eh klar, dass ich nach meinem Auslandsjahr nicht mehr daheim einziehe?", hat Sebastian, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 13.08.2022 um 06:34 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/einfach-liebe-was-wird-aus-uns-wenn-die-kinder-ausziehen-119619679