Österreich

Neue Liebe finden in Zeiten von Corona

Zwei Salzburgerinnen berichten, wie sie ihr neues Glück im Netz fanden.

SN-Podcast „Einfach Liebe“. Pünktlich zum Valentinstag lesen SN-Redakteurinnen und Redakteure Salzburgs schönste Liebesgeschichten ein.  SN/ryanking999 - stock.adobe.com
SN-Podcast „Einfach Liebe“. Pünktlich zum Valentinstag lesen SN-Redakteurinnen und Redakteure Salzburgs schönste Liebesgeschichten ein.

Die meisten sind nicht gern allein. Und der Mensch strebt nach Verbindung. Blöd nur, wenn eine Pandemie uns auf Abstand hält. Doch die Sehnsucht bahnt sich immer ihren Weg. Und wenn man schon niemanden im "echten" Leben, wie beim Fortgehen oder über Freunde, kennenlernen kann, dann sind digitale Anbahnungskanäle eine Alternative.

Dating-Seiten erfreuen sich großer Beliebtheit und bedeuten für die Betreiber ein Geschäft. Viele Beziehungen kommen mittlerweile über Tinder, SN.at/partnersuche und Co. zustande. Tinder hat sich in den ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 09.08.2022 um 04:34 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/neue-liebe-finden-in-zeiten-von-corona-99021121