Österreich

Weiblich, 50, ledig: Am Strand von Nizza endete für Paula das Single-Leben

Paula (51) lebte nie in einer Beziehung. Bis ihr im Coronasommer 2020 bei einer Fortbildung an der Côte d'Azur die große Liebe begegnete.

Nach 50 Jahren als Single fand die Tirolerin Paula bei einer Fortbildung an der Côte d'Azur die große Liebe. SN/eva maria griese
Nach 50 Jahren als Single fand die Tirolerin Paula bei einer Fortbildung an der Côte d'Azur die große Liebe.

"Mein Single-Dasein war eigentlich immer okay für mich, ich habe nichts vermisst und war nie traurig deswegen. Der richtige Mann, mit dem ich eine Beziehung eingehen wollte, ist mir einfach nie begegnet", sagt Paula, heute 51. Sie habe immer einen großen Freundeskreis gehabt, sei viel unterwegs gewesen, mit Freundinnen und auch mit Paaren, habe auch viele verkorkste Partnerschaften und schlimme Trennungen bei Freunden erlebt. "Das Thema Familiengründung hat mich nie gestresst. Außerdem komme ich ganz gut mit mir selbst klar ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.08.2022 um 10:45 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/weiblich-50-ledig-am-strand-von-nizza-endete-fuer-paula-das-single-leben-106991926