Meine Gesundheit am 4. Mai

Gesundheitsveranstaltung der SN: Was hilft gegen Migräne?

Jeder vierte Österreicher leidet an einer Migräne. Was kann man gegen Migräne tun? Im Zuge der Reihe "Meine Gesundheit" referierte Dr. Eugen Trinka am Dienstag, den 4. Mai, live aus dem SN-Saal. Das Video zur Veranstaltung können Sie hier nachsehen.

Migräne wird häufig nicht diagnostiziert. Jeder vierte Österreicher ist davon betroffen. SN/peterschreiber.media - stock.adobe.com
Migräne wird häufig nicht diagnostiziert. Jeder vierte Österreicher ist davon betroffen.

Um das Video sehen zu können, ist ein SN-Digitalabo nötig, welches Sie auf dieser Seite abschließen können. SN-Redakteurin Sabrina Glas führte durch den Abend.

Dr. Eugen Trinka ist Vorstand der Universitätsklinik für Neurologie, neurologische Intensivmedizin und Neurorehabilitation an der Christian-Doppler-Klinik. Er ist mehrfacher Preisträger und Gründungsmitglied des European Epilepsy Consortium. SN/salk
Dr. Eugen Trinka ist Vorstand der Universitätsklinik für Neurologie, neurologische Intensivmedizin und Neurorehabilitation an der Christian-Doppler-Klinik. Er ist mehrfacher Preisträger und Gründungsmitglied des European Epilepsy Consortium.

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.05.2021 um 06:12 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/video-meine-gesundheit-am-4-mai-gesundheitsveranstaltung-der-sn-was-hilft-gegen-migraene-103101538