Wissen

Wie man Allergien in den Griff kriegen kann

Ein Experte gibt Tipps im Umgang mit Allergien. Für Birkenpollenallergiker bahnt sich gar eine Impfung an.

Bei einem Pricktest werden Allergene direkt auf die Haut aufgetragen, um zu prüfen, worauf der Patient reagiert. SN/stock.adobe.com/alexander raths
Bei einem Pricktest werden Allergene direkt auf die Haut aufgetragen, um zu prüfen, worauf der Patient reagiert.

Die Pollensaison ist eröffnet. Was sich für manche wohl wie ein schlechter Scherz anhört, vermeldete der Deutsche Informationsdienst bereits Ende vergangener Woche: Speziell Hasel und Erle würden gerade "vom Kriechgang in den Turbo wechseln".

Für Thomas Hawranek ist die Ankündigung nicht verwunderlich. Manchmal starte die Pollensaison gar schon im Dezember - abhängig davon, wie warm der jeweilige Winter sei, sagt der Leiter der Allergieambulanz an der Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie in Salzburg. "Auch aufgrund der Klimaerwärmung dehnt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.10.2021 um 07:20 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/wie-man-allergien-in-den-griff-kriegen-kann-100248733