SN.AT / Politik / Innenpolitik

Finanzausgleich: Verlängerung der alten Vereinbarung "wäre ein Armutszeugnis für die Politik"

Beim Finanzausgleich werde es noch viel an Bewegung von allen Seiten brauchen, sagt Finanzausgleichs-Expertin Mitterer.

Karoline Mitterer.
Karoline Mitterer.

Was macht das Verhandeln diesmal besonders schwierig? Karoline Mitterer: Wir haben eine herausfordernde Ausgangssituation. Denn einerseits wachsen die Einnahmen nicht so stark wie die Ausgaben. Das liegt daran, dass es Steuerreformen gegeben hat, etwa die Abschaffung der kalten Progression oder ...