Innenpolitik

Knalleffekt im Bawag/Refco-Skandal: Vier Anklagen nach 13 Jahren

Mehr als 13 Jahre, nachdem der Bawag-Skandal durch einen Hunderte-Millionen-Blitzkredit an ein US-Brokerhaus ins Rollen kam, erhob die Justiz Anklage gegen vier Bawag-Spitzenmanager.

Im mutmaßlichen Betrugsfall Bawag/Refco, in der die Staatsanwaltschaft seit mehr als zehn Jahren ermittelt, werden vier ehemaligen Spitzenmanagern der Gewerkschaftsbank gerade die Anklageschriften zugestellt. (Symbolbild) SN/www.picturedesk.com
Im mutmaßlichen Betrugsfall Bawag/Refco, in der die Staatsanwaltschaft seit mehr als zehn Jahren ermittelt, werden vier ehemaligen Spitzenmanagern der Gewerkschaftsbank gerade die Anklageschriften zugestellt. (Symbolbild)

Während die Justiz sich weiter durch den unendlichen Grasser-Prozess müht, kommt es zu einem Knalleffekt in einer anderen Endloscausa. Im mutmaßlichen Betrugsfall Bawag/Refco, in der die Staatsanwaltschaft seit mehr als zehn Jahren ermittelt, werden vier ehemaligen Spitzenmanagern der Gewerkschaftsbank gerade die Anklageschriften zugestellt.

Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Wien bestätigte den SN am Freitag, dass in der Causa Refco - es geht um einen 350-Mill-Euro-Blitzkredit der Bawag an die strauchelnde US-Investmentfirma Refco im Jahr 2005 - Anklage wegen schweren ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2020 um 02:41 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/knalleffekt-im-bawag-refco-skandal-vier-anklagen-nach-13-jahren-66544822