Leiser Nehammer, machtbewusste ÖVP

Die arg gebeutelte Volkspartei gönnte sich beim Parteitag in Graz eine Mutinjektion.

Autorenbild
Kanzler Nehammer wurde beim Parteitag mit 100 Prozent Zustimmung ÖVP-Obmann gewählt.  SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Kanzler Nehammer wurde beim Parteitag mit 100 Prozent Zustimmung ÖVP-Obmann gewählt.

"Wir sind die Volkspartei. Wir sind 600.000!" Das (mit 600.000 war die Mitgliederzahl gemeint) war eine der am häufigsten gebrauchten Floskeln beim ÖVP-Parteitag am Samstag in Graz. Die seit Monaten arg gebeutelte Partei versuchte sichtlich, sich selbst Mut zuzusprechen, die Reihen zu schließen und wieder Tritt zu fassen. Das scheint auch notwendig zu sein, denn zuletzt hatte die ÖVP den Eindruck vermittelt, als lasse sie alle Angriffe und Vorwürfe widerstandslos über sich ergehen. "Liebe Freunde, wir müssen wieder lernen zu ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 04:18 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/kommentar-leiser-nehammer-machtbewusste-oevp-121328635