Innenpolitik

Soll Österreich der NATO beitreten?

Schweden und Finnland überlegen, aber kommt ein Beitritt für Österreich überhaupt infrage?

Ein Bundesheer-Soldat unter NATO-Kommando im Kosovo-Friedenseinsatz. SN/ratzer
Ein Bundesheer-Soldat unter NATO-Kommando im Kosovo-Friedenseinsatz.

Der russische Einmarsch in der Ukraine hat das Bedürfnis nach militärischer Sicherheit in Europa enorm ansteigen lassen. Finnland und Schweden - beide derzeit bündnisfrei - überlegen jetzt sogar den Beitritt zur NATO, um sich vor Russland zu schützen. In Schweden wird die Debatte über den NATO-Beitritt durch einen aktuellen Zwischenfall befeuert, bei dem vier russische Kampfjets den schwedischen Luftraum verletzten.

Und Österreich? Wird auch Österreich über einen Beitritt zur NATO nachdenken? Drei Gründe sprechen dagegen.

Erstens ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 11:39 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/soll-oesterreich-der-nato-beitreten-117898387